Leistungstests Fußball

Wahrscheinlich seid ihr den Leistungstests Fußball schon über den Weg gelaufen. Welcher Trainer baut nicht gerne zu Beginn einer Vorbereitung einen Cooper-Test ein und vergisst am Ende ihn zu passender Zeit zu wiederholen?

Leistungsdiagnostik Ausdauer Fußball

Soviel vorab: Glücklicherweise ist Fußball immer noch zum größten Teil subjektiv in der Leistungsbewertung. Wer will schon sagen, ob du ein guter Fußballer bist oder nicht? Du kannst keine Okocha, bringst dafür aber 95 % Kurzpässe an den Mann. Du kannst einen Fallrückzieher, verursachst aber regelmäßig Chaos im eigenen Sechzehner, weil du unterm Ball her trittst beim Versuch zu klären? Wie du siehst: Die Bewertung der Gesamtleistung auf dem Fußballplatz ist dermaßen kompliziert und schwer an Parametern festzumachen. Deshalb gibt es ja mittlerweile auch bald eine ganze Tribüne für Statistiker im Profi-Fußball. Aber jetzt schweifen wir ab…

Wie sieht es mit der Messbarkeit der Ausdauerfähigkeit im Fußball aus?

Ganz gut eigentlich – wenn man über die Mittel verfügt, über die Profivereine verfügen.

Hier kommen mittlerweile sehr exakte Methoden zum Einsatz, die allerdings auch entsprechend Ressourcen erfordern.

Der Laktattest ist hier als Vorreiter unter den Leistungstests Fußball der Profis zu nennen. Ganz grob zusammengefasst wird dem Sportler hier bei verschiedenen Belastungen Blut entnommen, um anhand der Laktatwerte bzw. dessen Anstieg die Belastungsgrenze zu bestimmen. Wenn du dich für dieses Thema interessierst, schau doch einfach auf hier vorbei, um dich näher zu informieren. Für unsere Zwecke wird der Laktattest aufgrund der notwendigen Ressourcen keine weitere Rolle spielen.

Ebenso verhält es sich mit der Ergospirometrie.

Wir wollen auf den Unterseiten mit den Leistungstests Fußball beschäftigen, die du auch tatsächlich problemlos durchführen kannst. Sie sollen zudem einen echten Mehrwert zur Bewertung deiner Maßnahmen im Fußballtraining Ausdauer bieten.

Ziele der Ausdauer-Leistungstests

Generell halten wir es fast für zwingend notwendig, dass du in regelmäßigen Abständen (je nach wöchentlichem Trainingsaufwand) deine Leistung überprüfst. Nur so kannst du feststellen, ob du ins Leere läufst oder dein Ausdauertraining Fußball tatsächlich greift. Nichts ist frustrierender als am Ende erst festzustellen, dass du etwas falsch gemacht hast.

Leistungstests Fußball Ausdauer

Auf den Unterseiten haben wir dir folgende gut umsetzbare Tests aufgezeichnet.

Cooper-Test

  • Ziele des Cooper-Tests
  • Aufbau
  • Durchführung
  • Bewertung

Shuttle-Run-Test

  • Ziele des Shuttle-Run-Tests
  • Aufbau
  • Durchführung
  • Bewertung

Hoff-Test

  • Ziele des Hoff-Tests
  • Aufbau
  • Durchführung
  • Bewertung

Welcher der drei dargestellten Test für dich am sinnvollsten ist, hängt davon ab, welche Ziele du dir setzt, wie viel Zeit und Aufwand du investieren willst und in welcher Phase du dich im Fußballtraining Ausdauer befindest (Stichwort: Periodisierung).

Die Häufigkeit der Tests sollte davon abhängen wie viel Zeit du tatsächlich in dein Grundlagenausdauertraining und dein fußballspezifisches Ausdauertraining steckst. Solltest du z.B. 4 bis 5 mal die Woche an deiner Grundlagenausdauer arbeiten, empfehlen wir dir alle 4 Wochen den Leistungsstand zu überprüfen.

Share this Page